1

SPDqueer wählt Doppelspitze – Karol Kelo und Thies Block bilden das neue Leitungsduo

Die SPDqueer im Landkreis Cloppenburg hat im Rahmen ihrer Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Demnach wird auf Beschluss der Arbeitsgemeinschaft für Akzeptanz und Gleichstellung im Landkreis Cloppenburg zukünftig eine Doppelspitze in Verantwortung stehen. Mit einem großen Vertrauensvorschuss bestimmte die Versammlung Karol Kelo und Thies Block als gleichberechtigte Vorsitzende.

Stellvertretend für das Führungsduo wurden Nina Heister und Marcel Niemann, der die Arbeitsgemeinschaft bis zuletzt seit der Gründung im Jahr 2017 geführt hat, gewählt. „Durch die neue Doppelspitze wird der Arbeitsgemeinschaft „SPDqueer im Landkreis Cloppenburg“ ein frischer Wind verliehen. Ich kann mich nun mehr auf die Zusammenarbeit mit der neu gegründeten SPDqueer im Bezirk Weser-Ems fokussieren“, stellt Marcel Niemann zufrieden fest, der dem Vorstand auf Bezirksebene als stellvertretender Vorsitzender angehört.

Ergänzt wird der neu gewählte Vorstand durch die Schriftführerin Jessica Heister, dem stellvertretenden Schriftführer Lars Bernemann sowie von den Beisitzern Nico Neubert, Marcel Meinking und Jennifer Neumann. Zunächst sei eine Jahresplanung vorgesehen. „Nachdem wir uns im Team neu organisiert haben, müssen wir nun einen Leitfaden für das nächste Jahr erstellen“ erklärt der Vorsitzende Thies Block. „Dabei werden wir auch die überregionalen Schnittpunkte mit der Bezirks-AG suchen“, erklärt seine Co-Vorsitzende Karol Kelo abschließend.